Radiointerview mit Kerem Schamberger

Zu Gast bei uns im LORA-Studio war der politische Aktivist Kerem Schamberger. Wir haben schon öfter mit ihm über die Situation der Kurd_innen in der Türkei oder der Kurd_innen im nordsyrischen Rojava gesprochen. Nun hat er zusammen mit dem Kommunikationswissenschaftler Michael Meyen das Buch „Die Kurden – ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion“ veröffentlicht. Das ganze Interview zum Nachhören: https://www.freie-radios.net/91753

Weiterlesen

Unterdrückung und Revolution

Jürgen Geiger schreibt über die Lesung in Konstanz:

„Eine Veranstaltung, die Eindruck hinterließ bei den mehr als 70 BesucherInnen, die an diesem verregneten Samstagabend den Weg in die Konstanzer Spiegelhalle gefunden hatten. Zusammen mit dem Stadttheater und seemoz hatte das Solidaritätsbündnis Rojava Kerem Schamberger (im Foto rechts) und Michael Meyen eingeladen, ihr im September erschienenes Buch über Herkunft, Geschichte und Gegenwart der Kurden vorzustellen.“ (mehr)

Weiterlesen

„Schock und Gewohnheit“

Rainer Hackauf hat Kerem Schamberger in der Volksstimme interviewt:

Schock und auch Gewohnheit

Beinahe hätte der marxistische Wissenschaftler und Aktivist KEREM SCHAMBERGER nicht einreisen dürfen. An der Grenze zwischen Österreich und Deutschland zwang ihn die Polizei aus dem Zug zu steigen und detailliert über seine Pläne in Österreich zu berichten. RAINER HACKAUF hat Schamberger zur Gefängnissituation in der Türkei befragt.“

Hier gehts zum kompletten Artikel

 

Weiterlesen

Buchvorstellung in Fellbach

Artikel über die Lesung in Fellbach von Beobachter News:
„Fellbach. Im Nebenraum der griechischen Weinstube in Fellbach war am Donnerstag, 27. September, kein Platz mehr frei. Die DKP Rems-Murr hatte zur Lesung geladen. Die BesucherInnen lauschten sehr aufmerksam dem Autor Kerem Schamberger, der sein Buch „Die Kurden – Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion“ vorstellte. Nach der Lesung gab es noch einen regen Austausch zwischen Autor und BesucherInnen.“

Weiterlesen

Tiroler Tageszeitung mit zwei Artikeln über die Türkei

USA und Türkei kollaborieren trotz Streit militärisch

Wien (APA) – Während USA und Türkei über die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson streiten und einen Handelskrieg am Laufen halten, arbeiten die beiden Regierungen militärisch im Irak und in Syrien zusammen. Dies bestätigte Kommunikationswissenschafter Kerem Schamberger von der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München im APA-Interview. weiterlesen

Türkei baut in Idlib Heer auf

Wien (APA) – Die türkische Armee ist laut Schamberger mit eigenen Soldaten im Norden und Westens Syriens als Besatzungsmacht präsent. „In Idlib hat die türkische Armee zwölf sogenannte Beobachtungsposten – de facto Militärstützpunkte – und tausend Soldaten stationiert.“ Bei der Region handelt es sich aktuell um den größten Konfliktpunkt, ein Angriff der Truppen von Präsident Bashar al-Assad wird erwartet. weiterlesen

Weiterlesen

Auszug aus dem Buch bei Telepolis

„Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch Die Kurden. Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion von Kerem Schamberger und Michael Meyen. Sie zeigen darin, wie ein 25-Millionen-Volk im Stich gelassen und zum Spielball der Mähte wird, weil der Westen sein Bündnis mit dem Erdogan-Regime nicht gefährden will.“

Hier ist der Link zum Auszug aus dem Buch: https://www.heise.de/tp/features/Ein-Staat-eine-Sprache-eine-Nation-und-die-Kurden-4152504.html

Weiterlesen

Interview mit Sputnik

Zwischen Unterdrückung und Rebellion – Warum uns das Schicksal der Kurden alle angeht

Seit 2015 führt die türkische Regierung einen blutigen Krieg gegen die Kurden – im eigenen Land und in Syrien. Warum uns das Schicksal der Kurden auch hierzulande etwas angeht, beschreibt Kerem Schamberger in seinem Buch „Die Kurden – Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion“. Der Autor übt auch heftige Kritik an der deutschen Regierung.

Das komplette Interview auch zum Nachhören: https://soundcloud.com/sna-radio/zwischen-unterdruckung-und-rebellion-warum-uns-das-schicksal-der-kurden-alle-angeht

Weiterlesen

Jugend Nachrichtenagentur Nûçe Ciwan

Die Jugend Nachrichtenagentur Nûçe Ciwan – radikaler junger Blick weist auf ihrer Seite auf das Buch hin. Nûçe Ciwan hat sich als Aufgabe gesetzt, „die Vorreiter der Gesellschaft die Jugend anzusprechen, Menschenrechte und Freiheiten zu schätzen und zu verschiedenen Nationen, Sprachen, Religion, Geschlechtern respektvoll zu sein, außerdem das Recht der Gesellschaft wahre Nachrichten zu bekommen, genommen und wird diese Aufgaben immer treu ergeben sein ohne Ausnahme. Wir lehnen jede Art von Zensur ab und sind Bereitwillig uns jederzeit zu erneuern und zu verbessern.“ Seit dem 01. Januar berichten sie online auf Kurdisch, Türkisch, Arabisch und Deutsch über die Domains www.nuceciwan.com, www.nuceciwan.net und www.nuceciwan.org.

Hier gehts zum Bericht: https://www.nuceciwan2.com/de/2018/09/03/buchvorstellung-die-kurden-ein-volk-zwischen-unterdrueckung-und-rebellion/

Weiterlesen

Das Buch ist da

Seit dem 4. September 2018 kann man das Buch beim Westend Verlag kaufen. Hier die Beschreibung aus dem Klappentext:

Ein Volk im Widerstand. Auch in Europa vergessen
Wer weiß um den Krieg, den die Regierung in Ankara seit 2015 gegen die Kurden führt? Wer erinnert sich an die Repressionen in den 1990ern? Hierzulande kennt man allenfalls die PKK und fragt sich vielleicht verwundert, warum immer noch Tausende mit den Farben und Symbolen dieser „Terrororganisation“ in ganz Europa auf die Straßen gehen. Schamberger und Meyen zeigen, dass die Verfolgung der Kurden in der Gründungsgeschichte der Türkei wurzelt und dass der eigentliche Putsch dort schon 2015 stattfand – ein ziviler Putsch durch die AKP. Doch der Westen will sein Bündnis mit dem Erdogan-Regime nicht gefährden und lässt deshalb ein 25-Millionen-Volk im Stich.

Eine Leseprobe finden Sie hier: https://www.westendverlag.de/wp-content/uploads/booksample/9783864892073.pdf

Weiterlesen

Updates und kurze Beiträge zu aktuellen Entwicklungen in der Türkei

Nach dem Erscheinen des Buches und begleitend zur Vortragstour werden auf dieser Seite Updates und kurze Beiträge zu aktuellen Entwicklungen in der Türkei veröffentlicht.
Wer sich gerne jetzt schon mit dem Thema Türkei/Kurdistan beschäftigen möchte, dem sei der Blog und die Facebook-Seite von Kerem Schamberger empfohlen.
Hier geht’s zum Blog
Hier geht’s zur Facebookseite

Weiterlesen